Selbstbedienungsrestaurant

Die Kontroverse um Überstunden und Lohnerhöhungen hat Einzelhändler und Gastronomen dazu veranlasst, die Vorteile von Selbstbedienungs-Bestellsystemen im Einzelhandel und in Restaurants ernsthaft zu prüfen, um dem Druck auf die Betriebskosten zu begegnen. Darüber hinaus beweisen Erfolgsgeschichten großer QSR- und Fast-Casual-Restaurantketten das Konzept, dass der Einsatz von Selbstbedienungskiosken als zentraler Bestandteil ihrer gesamten automatisierten Restaurantbestellsysteme nicht nur die Effizienz verbessert, sondern auch das Kundenerlebnis steigert. Restaurant-Kiosk-Bestellschnittstellen sind so konzipiert, dass sie das Up-Selling erleichtern und sich wiederholende Bestellvorgänge in einen nahtlosen und profitableren Ablauf verwandeln.

 

Die Vorteile umfassen:

  • Die konsistente Präsentation von Verkaufsangeboten, Promotionen und Aufforderungen zum Up-Selling steigert den Bestellwert (durchschnittlich 20 - 30 %).
  • Einsparungen bei den Arbeits- und Transaktionskosten werden durch kundenorientierte Verkaufstransaktionen erzielt.
  • Die Beiträge der Teammitglieder im Restaurant werden auf andere Phasen des Gästeservices verlagert, einschließlich mehr Teammitglieder für den Küchendurchlauf, den Drive-Through und die Lieferung von Erstbestellungen und nachgefüllten Getränken.

 

QSR Anwendungen

Interaktive Digital-Signage-Kioske sind ein technologisches Grundnahrungsmittel für die Anzeige relevanter Informationen und die Einbindung von Kunden im Einzelhandel und in verschiedenen anderen Schlüsselindustrien. Intelligente Beschilderung ermöglicht es Einzelhändlern, mit den Kunden zu interagieren und ihnen relevante und gezielte Werbeinhalte und Informationen zu liefern. KIOSK bietet interaktive Digital Signage-Kioske mit ausgefeilten Funktionen der künstlichen Intelligenz an, die es den Anwendern ermöglichen, die Rendite ihrer Investitionen in die Beschilderung zu maximieren und das Omnichannel-Einkaufserlebnis von heute zu verbessern.

Selbstbedienungs-Check-in- und Check-out-Kioske sind automatisierte Software oder digitale Touch-Panels, die als Alternative zum herkömmlichen Frontdesk-Service funktionieren. Selbstbedienungs-Check-in- und Check-out-Kioske sind automatisierte Software oder digitale Touch-Panels, die eine Alternative zum konventionellen Frontdesk-Service darstellen. Es ist allgemein anerkannt, dass angesichts der Hektik des modernen Lebens und insbesondere im Zuge von Covid-19 Hotels, die die Vorteile von Check-in

Stammkunden scheuen oft die Mühe, eine Mitgliedschafts- oder Kundenkarte zu beantragen, weil das Ausfüllen von Formularen langwierig und mit Wartezeiten verbunden ist. Premium-Kunden können ihre Kundenkarten jetzt nach Eingabe ihrer Daten direkt an unseren Kiosken ausdrucken lassen. Treuekarten über Kioske sind auch für das Verwaltungspersonal bei der Pflege der Datenbank von Vorteil, da sie Zeit für ungenaue Informationen sparen, die früher manuell eingegeben wurden. Unsere interaktiven Kioske helfen Ihrem Unternehmen, mehr treue und langfristige Kunden zu binden und die Daten effizient zu verwalten.

Unsere POS-Systeme bieten die Vorteile offener Architekturen und plattformübergreifender Integration. Die gesamte Produktpalette umfasst Selbstbedienungskioske, integrierte POS-Systeme, programmierbare Tastaturen, LCD-Displays, Touch-Displays, Kundendisplays, optisch gekoppelte Barcode-Scanner, Sparbüchsen, Barcode-Kartenleser, Fingerabdruckleser, POS-Drucker und andere relevante Peripherieprodukte. Das Produktprofil erfüllt die Anforderungen der Kunden an ein One-Stop-Shopping. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Produkte haben dazu geführt, dass sie in verschiedenen Bereichen wie dem Einzelhandel, der Gastronomie, großen Einkaufszentren, Ladenketten, Unterhaltungseinrichtungen, der Logistik, medizinischen Einrichtungen und im E-Commerce eingesetzt werden.

Mitarbeiter von Schnellrestaurants (QSR) können von unseren Kiosklösungen profitieren, um ihre Lieferketten- und Logistikprozesse nahtlos weiterzuführen. Die Mitarbeiter können ihre Arbeitspläne, Kommissionierungsorte und -zeiten zusammen mit ihren Lieferplänen über unsere Geräte synchronisieren.

POS-Touchscreen-Terminals und Tablets

Seit der Übernahme von KIOSK durch Posiflex im Jahr 2016 sind die Verbindungen zwischen den beiden Unternehmen gewachsen, ebenso wie unsere Produktlinien. Als Branchenführer im Bereich der Point-of-Sale- und Selbstbedienungsplattformen erweitern wir unsere Lösungsangebote und kombinieren sie miteinander, um den Einzelhändlern einen Mehrwert zu bieten und die Qualität der Ausführung zu verbessern.

Posiflex-Touchscreen-Terminals können praktisch jede Windows-Anwendung ausführen, um die Transaktionsanforderungen jedes Einzelhändlers oder Restaurantbetreibers zu erfüllen. Die Produktlinie bietet preiswerte, mittelklassige und leistungsstarke Modelle mit umfassenden Funktionsoptionen, um die ideale Kombination aus Preis, Leistung und Performance zu erreichen.

Die Links hier führen Sie zur Posiflex-Website und zum Verkaufsteam, das Sie fachkundig über die POS-Produktlinie berät.